Spontanhilfe 2019

Wir freuen uns, dass wir auch für 2019 aufgrund der zahlreichen Besucher/Innen auf den Heilertagen und all den lieben Menschen, die uns fortlaufend unterstützen wieder ein Budget für die Spontanhilfe hier bei uns vor Ort schaffen konnten. Wie immer berichten wir hier, wie wir die Spenden einsetzen. Hilfeanträge können direkt an den Verein gestellt werden.

 

* Wir unterstützen eine Mutter in Not mit Lebensmittelgutscheinen für sie und ihre Tochter und finanzieren einen Kühlschrank, da der alte nicht mehr funktioniert und ausgetauscht werden muss.

  


* Wir versorgen eine junge kranke Mutter mit Lebensmittelgutscheinen für sie und ihren Sohn und wünschen

 beiden das Allerbeste.


* Wir unterstützen eine junge Mutter, die aufgrund von mehreren Schlaganfällen plötzlich halbseitig gelähmt ist und dringend medizinische Versorgung und finanzielle Unterstützung benötigt. Wir bedanken uns zudem bei jenen lieben Spender und Spenderinnen, die zusätzlich speziell für diesen Fall auch noch gespendet haben, und leiten diese Spende mit einer weiteren Aufstockung unsererseits natürlich auch sofort an die junge Mutter weiter. Wir wünschen ihr und ihrer kleinen Tochter nur das Allerbeste und hoffen, dass sie sich schnell wieder erholen wird.


Wir unterstützen eine alleinerziehende Frau, die aufgrund von einem plötzlichen Arbeitsplatzverlust Hilfe für die fällige Miete benötigt. Wir wünschen ihr, dass sich die Fülle wieder auf allen Ebenen einstellt.


Wir unterstützen ein Ehepaar in Pension, um den für den schwer erkrankten Mann notwendigen  Umbau in der Wohnung leichter realisieren zu können. Wir senden das Licht der Heilung und viel Kraft.


Wir finanzieren Schuhe, Kleidung und Lebensmittel für 7 Kinder, aus Familien mit finanzieller Notlage. Wir wünschen viel Segen und das Licht der Leichtigkeit und Freude.


Wir unterstützen eine junge Familie, um die teuren Therapiemaßnahmen der beeinträchtigten kleinen Tochter stemmen zu können. Wir wünschen das Allerbeste!


Wir unterstützen eine junge Frau, die sich nach einer Komplikation in Zusammenhang mit einer OP kraftvoll zurück ins Leben gekämpft hat. Die Therapiemaßnahmen sind sehr kostspielig und wir wünschen ihr, dass es ab sofort nur mehr BERGAUF geht!